Seelenupdate 6.-12.6.2022


Zu den jeweiligen Doppelzahlen eines Monats, wie heute am 6.6., öffnet sich ein energetisches Tor. An solchen Tagen verändert sich die Energie, es ist, als wenn man durch ein neues Tor hindurch schreitet.

“Zum guten Glück”, wirst du dir gerade selbst sagen. Die vergangenen Tage suchen seinesgleichen, denn so etwas intensives hast du bis anhin nicht erlebt.

Mit diesem energetischen Tor hast du auch die Möglichkeit, Altes hinter dir zu lassen. Oft werden wir in Gedanken an eine Handhabung erinnert, die wir schon immer so gemacht haben. Doch du kannst nun ganz bewusst für dich entscheiden, ob du es auch weiterhin so machen willst.

Unsere Gedanken sind unser stärkstes Werkzeug. Dabei geht es nicht darum, jeden Gedanken zu kontrollieren und schon gar nicht darum, nur positiv zu denken. Sondern sich seiner Gedanken bewusst zu werden.

Wie oft bist du in der Vergangenheit und lässt zum Beispiel das Gespräch mit dem Partner von gestern nochmals Revue passieren? Oder wie oft bist du in der Zukunft und bereits beim morgigen Arbeitstag?

Der einzige Moment, den es bewusst zu leben gibt, ist dieser Jetzt. Fühle in dich hinein, was ist da, wie fühlst du dich an, wie geht es dir? Bist du zufrieden, bei dir, in deiner Selbstliebe?

Du wirst dich, besonders nach den transformierenden Wochen, neu kennenlernen dürfen. Dazu wirst du immer wieder vom Universum getestet, ob du wirklich bereit bist, einen/deinen neuen Weg einzuschlagen.

Du denkst: passt ja ganz gut, da wo ich grad bin. Und ein paar Wochen später erkennst du, dass es doch noch möglich ist, mehr in die eigene Selbstliebe zu kommen. Den eigenen Lebensweg noch bewusster zu gehen und die Gedanken schneller ziehen zu lassen.

Achte in dieser Woche besonders auf deine Herzschwingung. Dein Herz hat einen neuen Anstrich bekommen, dieser trocknet jetzt. Höre auf dein Herz, achte auf deine Intuition, auf dein Bauchgefühl. Immer und immer, ziehe bewusst die Energie aus deinen Gedanken und Handle mit deinem Herzen.