Seelenupdate 15. - 28.11.2021


Von Balance ist in diesen Tagen nichts zu spüren und dies geht so weiter. Gerne würde ich dir schreiben, es kommt alles gut und die Energie werden leichter, leider ist dem nicht so.

Die Energie spitzen sich bis um die Sommersonnenwende und Weihnachten zu. Du spürst es am eigenen Körper. Du bist müde, kraft – und mutlos, möchtest dich zurückziehen, in der Stille sein. Und du darfst!

Der Winter ist die Zeit des Rückzuges und dies darfst du nun tun. Denn vergiss nicht, es ist dein Leben, dass du lebst und nicht die Gefälligkeit für Andere.

Die Gefühle dieses Rückzuges sind sehr intensiv. So stark wie jetzt, hast du es noch nie gespürt und es fühlt sich ungewohnt an. Das Universum möchte dir damit jedoch auch zeigen, wie stark du alleine bist.

Wir sind immer noch sehr ins Aussen gerichtet und möchten es Anderen recht machen. Dabei vergessen wir unsere Gefühle und verlieren unseren Weg. Zudem wird die Welt gespalten zwischen Diesen und Denen. Doch als Menschen sind wir alle Gleich! Die Energien des Kollektivs dürfen nicht unterschätzt werden, zumal du in deiner Transformation Sensitiver wirst.

Du wirst immer und immer wieder aufgefordert, deinen Seelenweg zu erkennen und zu gehen. Was ist es, was du wirklich willst? Wofür brennt dein Herz? Wer bist du, wenn das im Aussen wegfällt?

Das Ego ist verstärkt an der Front und möchte dir Angst einflössen. Was dir alles fehlen wird, was dann nicht mehr machbar ist, früher ging es doch auch, was ist, wenn dann jenes doch eintrifft?

Du bist nicht dein Ego und nicht deine Gedanken! Denke nicht einfach, nur weil es automatisch geschieht. Achte auf deine Gedanken. Sei liebevoll zu dir, Lächle dich im Spiegel an und bedanke dich bei dir, dass es dich gibt! Du bist so viel mehr und du wirst gebraucht!

Ein Diamant entsteht durch Druck und so ist es im Moment auch bei dir. Du und wir alle zusammen, werden diese Zeit überstehen. Dieser Druck hilft dir, altes loszulassen, damit im kommenden Jahr Platz für Neues da ist. Vertraue auf das Universum und verbinde dich mit Gleichgesinnten.

Verurteile dich nicht für deinen Rückzug, sondern nimm ihn an als ein Geschenk an. Zufälle gibt es nicht, alles hat seinen Grund und somit auch diese Energien. Kultiviere deine Selbstliebe, lebe sie voll und ganz aus. Sei die Einzigartige Seele, die jetzt diese Leben geniesst.

Ich wünsche Dir eine schöne Zeit, ab dem 29.11. bin ich wieder für dich da.

Namaste

Ursula