Seelenfreizeit Juni 2021




Liebe Seele

Dieser Monat Mai hat viele Veränderungen in Dir hervorgerufen. Die 10 Portaltage haben mit viel Wind den Staub aufgewirbelt. Die Natur hat uns mit dem Wind im Aussen in diesem Prozess begleitet. Der Staub liegt nun in der Luft, Du schaust erstaunt, was darunter liegt und kannst das grosse Bild noch nicht erfassen.

Du fühlst dich verletzlich, unsicher, verloren und orientierungslos. Einzelne Umrisse von Deinem neuen Lebensweg kannst Du wahrnehmen. Alles andere wird sich in den nächsten Wochen automatisch zeigen und dir die Klarheit zurückbringen.

Doch darfst Du damit rechnen, dass nichts mehr so sein wird wie zuvor. Auch wenn Du schon lange im Transformationsprozess drin bist, die vergangenen Wochen haben dich bis auf die Grundmauern erschüttert. Dies musste so sein damit Du in Bewegung kommst und nicht stehen bleibst.

Sei in dieser Zeit behutsam mir Dir selbst. Gib Dir genügend Raum, zieh Dich zurück wo Du kannst und verbringe viel Zeit in der Natur, verbinde Dich mit ihrer Kraft. Sie ist immer für Dich da, Du brauchst sie lediglich zu nutzen. Eine Gratistankstelle für Deine Seele.